Am 6. März wurden in den Gemeinden feierlich die Presbyter für 2016-2020 in Ihr Amt eingeführt. So auch in unserer Gemeinde. Die Möglichkeit für Gemeindemitglieder sich als Presbyter/in für die Gemeinde zu engagieren, zeigt wie stark die evangelische Kirche "von unten" gestaltet werden kann. Wir als evangelische Kirche sollten stolz auf diese Möglichkeit sein und diese so stark es geht nutzen und unterstützen.

Wir freuen uns auf unser neues Presbyterium und bedanken uns bei den ausscheidenden Presbytern Fr. Kelsall-Krone, Fr. Vater und Hr. Sikinger für Ihr tolles Engagement und hoffen, dass Ihr der Gemeinde weiterhin an vielen Stellen erhalten bleiben könnt.

Bei Fragen, Kritik und Wünschen können Sie sich gerne direkt an einen der Presbyter oder auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Wenn gewünscht wird Ihr Anliegen auch anonym behandelt.

Unser "neues Presbyterium" von r.l: Monika Topp, Monika Skoeries-Grindemann, Jochen Pfänder, Ralf Micha, Pfr. Christian Mayer, Jan Sternitzke, Pfr. Gottfried Abrath, Andrea Deus, Wolfgang Pohl und Hartmut Eckert.
Foto: (c) www.sterni-pictures.de

 

   

Tageslosung  

16. Oktober 2017
Der Himmel wird wie ein Rauch vergehen und die Erde wie ein Kleid zerfallen, und die darauf wohnen, werden wie Mücken dahinsterben. Aber mein Heil bleibt ewiglich.
   
© Erlöserkirchengemeinde Iserlohn