Bildergalerien

Mit unseren Bildergalerien möchten wir dir einen Eindruck von unserem Gemeindeleben geben. Hier sind einige vergangene Veranstaltungen und Projekte zu finden. Sicherlich sieht man beim Durchstöbern auch das ein oder andere bekannte Gesicht.

Dienstjubiläum Hr. Knaub & Verabschiedung Kirchenchor

Viele gute Gründe einen besonderen Gottesdienst zu feiern gab es am 22.10.2017. Im Gottesdienst stand insbesondere die Verabschiedung des Kirchenchores und die Würdigung unserer Küsters für 25 Jahre Dienst in der Erlöserkirchengemeinde im Vordergrund. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal herzlich beim Kirchenchor und den Chorleitern, die den Kirchenchor in den letzten Jahrzehnte begleitet haben, bedanken. Ein ganz herzlicher Dank geht auch an das Team von unserer KiTa Hand in Hand, unseren Förderverein und die Ehrenamtlichen, die den anschließenden Sektempfang durch Ihre Beiträge und Unterstützung bereichert und möglich gemacht haben!

Holy Days

Im Oktober 2017 war es mal wieder soweit. Mit den Holy Days hat das Jugendreferat Iserlohn ein großes Jugendprojekt in unsere Gemeinde gebracht. Fast 110 jugendliche Teilnehmer und Teamer haben an einem ganzen Wochenende die Kirche mit viel Leben und Kreativität gefüllt. Ein unglaubliche Herausforderung so viele Leute zu versorgen. Danke an alle Beteiligten für die Arbeit!

Verabschiedung Pfr. Mayer

Leider ist im Januar 2017 die halbe Pfarrstelle von Pfarrer Mayer in unserer Gemeinde durch den Kirchenkreis nicht verlängert worden, sodass wir ihn schweren Herzens ziehen lassen mussten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Christian Mayer für die tolle Zusammenarbeit und die vielen kreativen und musikalischen Impulse die er in die Gemeinde gebracht hat und damit uns alle bereichert hat.

Gemeindefest 2015

2015 hat unser jährliches Gemeindefest in unserer Kindertagesstätte Hand in Hand an der Schlesischestr. stattgefunden. Dank des guten Wetters konnten klein und groß die unterschiedlichen Angebote gut nutzen.

Verabschiedung Pfr. Lachner

Im Juni 2010 mussten wir leider Pfr. Lachner in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Bis dahin hat er mit außerordentlich viel Engagement insbesondere am Steinhügel wertvolle Arbeit für jung und alt geleistet. Selbst das damalige Gemeindehaus (Keller eines Supermarktes) konnten ihn nicht bremsen. Danke!