Nützliche Dokumente

Wenn Du in der Evangelischen Kirche Mitglied bist, dann gehörst Du in der Regel zu der Kirchen- bzw. Pfarrgemeinde, innerhalb deren Gebiet Ihr Wohnsitz liegt. Falls Du dich aber in einer anderen evangelischen Kirchen- oder Pfarrgemeinde, zum Beispiel im Nachbarort, zu Hause fühlst und dort auch formell dazu gehören möchtest, dann gibt es dafür die Möglichkeit der „Umgemeindung“.  Sowohl das Pfarramt der Gemeinde, aus der Du kommst, als auch das Pfarramt der Gemeinde, in der Du dich anmelden willst, können eine solche „Umgemeindung“ für dich in die Wege leiten. Aber Achtung: Nach einem Umzug auch über eine kleine Distanz muss eine solche „Umgemeindung“ in der Regel erneuert werden.

Wir freuen uns schon jetzt, dich als neues Mitglied unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen! Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden!

Du möchtest wissen wie wir ticken? Was unsere Ziele sind?
Schau gerne mal in unsere Gemeinde – Konzeption. Ein Hinweis jedoch vorweg: Da wir eine lebendige Gemeinde sind und sich vieles schnell ändern kann, können wir nicht für die Aktualität der PDF Datei garantieren. Dafür ist der Wandel momentan zu schnell. Dennoch ist es eine gute Möglichkeit für einen ersten Einblick.

Unsere Gemeinde ist sehr vielfältig aufgebaut. Neben den Pfarrern gibt es noch viele andere haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, verschiedenste Ausschüsse und Kreise, unterschiedliche Gruppen etc. Damit du einen guten Überblick bekommst, haben wir ein Organigramm erstellt, welches du hier gerne runterladen kannst. Und wie immer gilt: Bei Fragen einfach melden!